HALE electronic auf der Europäischen Taximesse in Köln 07. – 08. 11. 14

Der Taxameterhersteller präsentiert sich als Lösungsanbieter und Servicepartner der Taxibranche.

160 m² | HALE Produktwelt in Halle 4.1 | Stand C5

HALE hat sich schon lange vom Taxameterhersteller zum Komplettanbieter und Ansprechpartner der Taxibranche gewandelt. Die Salzburger legen den Fokus in diesem Jahr auf verschiedene Fiskallösungen wie INSIKA® sowie Arbeitszeit-/Pausenerfassung im Taxameter. Die bewährten Klassiker MCT-06 oder das Original SPT-02 können upgedated und aufgerüstet werden. Das neue INSIKA®-fähige Taxiterminal TT-01 und die Datenspeicherung im HALE-INSIKA®-Datencenter runden das Angebot ab. Mit diesen umfassenden Produktangeboten ist HALE Vollsortimenter der Taxibranche und bietet Gesamtlösungen von Produkten im Taxi über die Datenübertragung bis zur Datendienstleistung aus einer Hand.

 

Die HALE-Fiskallösung im TT-01: Das Taxamater-Terminal  mit „INSIKA inside“

Das neue Taxiterminal TT-01 vereint Taxameter, Fiskallösung INSIKA®, Navigation und Datenfunk in einem Gerät. Die INSIKA®-Funktion  ist über Code jederzeit aktivierbar.  TIM-Karte einstecken und fertig ist der Fiskaltaxameter.  Mit dem integrierten Modem werden die Fiskal- und Betriebsdaten direkt ohne weitere Produkte ins HALE-INSIKA®-Datencenter übertragen.

 

HALE INSIKA® Datencenter

Das HALE INSIKA® Datencenter ist die sichere Komplettlösung für Datenerfassung und Speicherung. Die Fahrtdaten sind für den Taxiunternehmer transparent und per Browserzugriff einfach und von überall abrufbar. Die für das Finanzamt steuerrelevanten Daten können per xml-Export in die üblichen Programme wie Word, Excel, pdf etc., exportiert werden. Berichte sind frei konfigurierbar und es können maßgeschneiderte Statistiken sowie individuelle Auswertungen angefertigt werden. HALE präsentiert in Köln einige Erweiterungen im Datencenter. Zum Beispiel die Dokumentation der tatsächlichen Arbeitszeit ermöglicht durch die aktive und passive Pauseneingabe am Taxameter, dies direkt, ganz ohne App am Handy.

 

Arbeitszeit- und Pausenregelung im Spiegeltaxameter und Microtax®-06

Für Mehrwagenunternehmer ist aufgrund des neuen Mindestlohngesetzes die Aufzeichnung der Schicht- und Pausenzeiten wichtig. HALE bietet hierfür seit April 2014 mit dem Spiegeltaxameter SPT-02 in der Softwareversion EUD76 schon eine Lösung. Der Unternehmer kann Arbeitszeiten begrenzen, um Arbeitszeitüberschreitungen der Fahrer zu vermeiden. Der Fahrer gibt selbst seine Pausen ein und kann somit seine Ruhezeiten entsprechend dokumentieren. Auch bestehende Spiegeltaxameter (SPT-01 ab Baujahr 9/2009) können kostengünstig bei HALE zum MID-fähigen Gerät umgebaut werden. Die Software für die Pauseneingabe beim Microtax®-06 ist in Vorbereitung.

 

Cab Dispatch 3.3 mit der Cab Tracking Box 3.5. für Mehrwagenbetriebe erhöht die Vermittlungseffizienz des Taxiunternehmers und steigert den Kundenkomfort. In Köln zeigt HALE die verbesserten Features und die Vorteile in der Taxiortung und Vermittlung wie Kalenderfunktion für Vorbestellungen, kontrollierte Sprachkommunikation über GPRS/GSM, den Vorbestellungsassistenten, Fahrpreiskalkulation, um nur einige zu nennen.

 

Das Original - SPT-02 und SPW-02

Die HALE Spiegeltaxameter sind die perfekte Integration im Taxi und stabiler als Aufsatzspiegel. HALEs SPT und SPW überzeugen durch ihre integrierte Helligkeitsregelung (Night Vision Safety NVS®) Die Spiegelglasdimmung sorgt zu jeder Zeit für perfekte Blickverhältnisse ohne zu blenden. Automatische Abdunkelung und automatische Innenlichtschaltung sorgen für erhöhten Sichtkomfort. Das Umflashen von Taxameter zu Wegstreckenzähler ist ohne Ausbau möglich.

 

Die HALE electronic GmbH ist seit 40 Jahren Komplettausstatter und beständiger Partner der Taxibranche. Die Kooperation mit der deutschen Automobilindustrie fordert HALE, immer am neusten Stand in Entwicklung und Design zu sein. Qualitativ hochwertige und langlebige Produkte sind das Ergebnis, die über Softwareupdates kontinuierlich den aktuellen Standards angepasst werden. HALE ist Innovator der Branche und exportiert in 45 Länder weltweit. Die internationale Ausrichtung und Funktionsvielfalt ermöglicht HALE, seinen Kunden individuelle, maßgeschneiderte Lösungen – immer ausgerichtet auf die regionalen oder länderspezifischen Anforderungen - anzubieten. Kleinunternehmer schätzen diesen Service genauso wie Mehrwagen- oder Taxiflotten.